Registrieren

GRULLI - Großer Bulli

Unsere 2-Personen-Lösung auf 6 Meter Länge

General Information

Manufacturer and model VW Crafter 2,5 TDi H2L2
Name Sabine & Frank
Year of manufacture 04.2006
For sale? no

Engine

Engine type Diesel
Cubic capacity 2,5 ltr
Number of cylinders 4
Horsepower 136

Chassis

4x2, 4x4, 6x6, 8x8 4x2 Heckantrieb
Number of seats 3
Tank capacity 90 Liter
Diesel filter no
Other
Ist übrigens die erste Baureihe des Crafter aus April 2006 - wir wollten eigentlich etwas Neueres. Aber mit original 88TSD km und erster Hand aus einem Cateringbetrieb konnten wir nicht nein sagen.
Permanent or manually selectable 4-wheel drive nein
Diff locks keine

Cabin

Manufacturer of the cabin Kasten H2L2 Serie
Number of beds 2

Floor plan

Explanation of floor plan
Etwas anderes sollte es sein! Grundidee: Bei geöffneter Schiebetüre uneingeschränkten Blick auf das Meer oder die Berge genießen können.
Und auch gerne genug Raum lassen, damit man sich auch zu zweit vernünftig im Wagen bewegen kann.
Also war unsere Lösung irgendwann gefunden: Schiebebett längs, kombiniert mit einer Heckküche (Kitchen Queens Dream!) und einer Not-Toilette auf Chemiebasis.
Hier 2 Skizzen, die wir damals erstellt haben. Weil ich gerne dreidimensional skizziere, habe ich dafür, wie schon so oft, Powerpoint dafür genutzt.
UND DAS kam am Ende dabei heraus!

Furniture

Material of furniture Kiefer verleimt
Other
Wer jetzt sagt: "Kiefer verleimt - das kann doch nix!" dem muß ich entgegnen, daß nach 3 Jahren intensivster Benutzung noch nichts gerissen oder ähnliches passiert ist. Da es sich um ein Weichholz handelt, lassen sich Abnutzungen natürlich nicht vermeiden. Aber da wir für das Finish mit einer Lasur gearbeitet haben, ist solch ein Mangel auch wieder ganz schnell ausgebessert.

Cooking stove

Cooking stove 2-flammig, Gas
Gas installation 1x11 und 1x5kg

Refrigerator; cool box

Other
Blaues Licht!!!!!!

Power supply

Voltage in the chassis 12
Voltage in the cabin 12/230V
110V / 230V in the cabin? no
Inverter nein

Capacity of batteries in the cabin

Capacity of batteries in the cabin 110 Amp
Battery type Blei

Power generation

Solar capacity 80 Watt
Fuel cell no
Other
Da das Dach eines Kastenwagens natürlich an Grenzen stößt, mußten wir schnell merken, wie wenig Solarleistung wir nur draufpacken konnten. Denn eine Markise, HEKIs, Schienen und ein Dachträger fürs Surfgelump nehmen ordentlich Raum ein. Am Ende war es eine 80 Watt Lösung, die uns aber bislang sehr gute Dienste geleistet hat.

Heating system

Manufacturer and type of heating system Truma Varioheat eco
Warm water processing nein

Water system

Capacity of fresh water tank(s) 38
Capacity of waste water tank(s) 19
Other
Wir haben eine Kanisteranlage im Heck verbaut. 38 Liter Frisch- und 19 Liter Grauwasser bringen uns sehr gut durch 2 Tage freistehen.

Toilet

Manufacturer and type of toilet Thetford Porta Potti
Other
Und wenn DIE mal voll sein sollte: Ihr seht den Spaten auf dem Bild, oder? ;-)

Vehicle accessories

Rear carrier Alu Fahrradträger
Roof rack Thule
Awning Thule Omnistor 3 Meter
Other
Markise - würden wir nicht mehr drauf verzichten wollen. Für ein kaltes Wochenende an der See gibt es sogar eine Kingsize Lösung.
released 03.12.21 
owner Frank Deckers 
views 3464 
filled out 68% 
Sie müssen die Cookies für diese Seite explizit einschalten. Diese Seite verwendet Cookies.
Indem Sie die Seite weiter durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.