1120 Sternenkreuzer mit Hymer Umbau

Ziel soll sein, möglichst auf der reise vor Ort weiterhin mobil zu sein und eine relativ komfortable Wohnfläche sowie ein wirklich großes Bett zu haben. Da mir diverse Weltreisemobilbauer nur alleine für den Koffer Preise jenseits von gut und böse nannten ( 150.000 Euro aufwärts), gehts jetzt mit viel Recherche und Fleiß ans Fahrzeug ran und an den Umbau des Koffer, der aus einem neuen Wohnwagen Hymer Eriba Nova SL 541, frei konfiguriert und vor 3 Wochen geliefert wurde. Die ersten Schritte sind getan, harte Arbeit aber mit Freude am Werk, immer ;-)

General Information

Manufacturer and model Mercedes Benz 1120AF
Name Frank Hylewicz
Country noch Schweiz ;-)
Year of manufacture 06.12.1990
For sale? no

Engine

Engine type OM366A
Cubic capacity 5955
Number of cylinders 6
Horsepower 200 PS bei 2600 min−1

Chassis

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Wheel base 3,64 m
Number of seats 2
Tyre size 14.5 R20 / 152 G
Rim size 11.00x20V
Type of tyre Stollen
Tank capacity 120l
Diesel filter no
Other
Breite Hinterradachse für Singlebereifung
6 Gang Splitt Getriebe
Permanent or manually selectable 4-wheel drive Permanant
Diff locks Mitte / Vorne

Cabin

Manufacturer of the cabin Hymer Eriba Nova SL 541
Inner dimensions (LxWxH) 5440 x 2280 mm
Outer dimensions (LxWxH) 5560 x 2400 mm
Cabin material GFK / Alu
Kind and thickness of insulation Schaum / Moosgummi 3mm Gesamtdicke der Wand : 59mm
Number of beds 3-4
Subframe Eigenbau / Federrahmen
Other
Einiges, aber aus Zeitmangel folgen die Infos nach und nach ......

Aufbau der Wände:
Seitlich und auf der Rückseite werden zusätzlich auf der vorhandenen 31mm Außenwand 3mm Moosgummi und eine GFK Verbundplatte 25mm aufgebracht. ( 1,4 / 23 / 1,4 )
Die Vorderfront des Wohnwagen wird eingekürzt und eine 60mm starke GFK Sandwichplatte verbaut

Perfekte Isolationswerte dank 30-mm-PUAL-Aufbautechnik
Warme Füße dank 50-mm-Styrofoam-Isolation im Fußboden

Ideales Raumklima und Wärmeverteilung durch
ERIBA-Hinterlüftungssystem

Trockenschublade über der Heizung
Große, doppelverglaste Fenster
Leistungsstarkes Heizungskonzept
4-Kreis-Alde-Heizungsanlage und Warmwasser-Fußbodenheizung
100 % frostsichere Installation

Floor plan

Explanation of floor plan
Bild 1:

Die Vorderfront des Wohnwagen wird eingekürzt und eine 60mm starke GFK Sandwichplatte verbaut.

Verlust hierbei ist, das die Polstersitzgruppe um ca. 18-20 cm auf der Querseite an Tiefe verliert.
Schränke können alle beibehalten werden.
Das Bett wird neu in einer anderen Höhe aufgebaut da darunter die Quadgarage entstehen soll.
Das Bett hat eine Liegefläche von 2050 Länge und 2280 mm Breite

Bild 2:

Das Quad kann auf etwa 83 cm in der Höhe reduziert werden mit wenigen Handgriffen :-)
Kymko Maxxer 300

Böschungswinkel ist hinten top, Bauchfreiheit ca. 52-54 cm
Gesamthöhe nachher ca. 3480 mm
Zwischenrahmenhöhe 200 mm

Furniture

Other
Eventuell Ergänzung der Beschläge. Jedoch noch unklar, da die originalen Verschlüsse sehr solide aus Metall gefertigt sind und auch sehr gut verriegeln

Cooking stove

Gas installation 120 Liter Gastank unter Fahrzeug

Power supply

Voltage in the chassis 24
Voltage in the cabin 12 Volt
110V / 230V in the cabin? yes

Power generation

Solar capacity 800 Watt
Fuel cell no

Heating system

Manufacturer and type of heating system 4-Kreis-Alde-Heizungsanlage und Warmwasser-Fußbodenheizung

Water system

Capacity of fresh water tank(s) momentan 50 Liter
released 26.08.19 
owner jetztgehtslos 
views 1291 
filled out 61%