Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/ULRIBADS/wohnmobil-selbstausbau.com/system/classes/t7.php on line 183
Die Digge

Die Digge

Nun will ich endlich auch mal unsere Digge vorstellen. FAE 8.136, Baujahr 1987, ehemaliger Rüstwagen der schweizer Feuerwehr mit einem Werkstattkoffer der schweizer Armee im Huckepak (federgelagert). H - Kennzeichen, Gesamtlänge 7m, Höhe 3,5m. Langer Radstand von 3,5m, SOMA Achsen. 720W Solar auf dem Dach, 200Ah LiFeYPO4 / Winston Zellen von Lisunenergy. Victron Multiplus Compact 1600 Wechselrichter. Elektik alles 24V. ZF-6 Getriebe nachgerüstet, angenehme Reisegeschwindigkeit 90 Km/h bei ca. 2200 RPM. Die Druckkessel sind in den Rahmen verlagert, was schön viel Platz für Staukästen geschafft hat. Zusatztank fasst 250 Liter Diesel, welcher in den Orginaltank (100 Liter) läuft. Trockentrenntoilette (gute Entscheidung) mit PC Lüfter zur Unterdruckerzeugung ;-) Dusche + Aussendusche, 200 Liter Wasser. Warmwasser über 15 Liter Elgena MEE Boiler, Äbbelwoi über 50 Liter WAECO Kühlbox adäquat gekühlt, Essen über einen 100 Liter ISOTHERM Kühlschrank. Für den Kuschelfaktor WEBASTO Dieselheizung mit Höhenkit. Die Gute hat jetzt 85.000 KM auf dem Buckel und gilt somit wohl als eingefahren. Im Koffer sind 5 Sitzplätze zugelassen, Schlafplatz für 4 Personen, 2 fest, 2 Notplätze über Tischabsenkung. Heckgarage über 2 Stauklappen Li. und Re. Notdurchgang zu Fahrerhaus ist über Herausnehmen der Heckscheibe gelöst. Koffer und Fahrerhaus liegen "auf Press", Wasserdicht mit einer Gummilippe als Regenrinne über dem Durchgang gelöst, was perfekt dicht ist. Socken aktuell 365/80R20 Continental MPT81. Standort: Butzbach, nahe der A5 in Höhe Giessen Pläne: In spätestens 3 Jahren Zelte abbrechen und ohne zeitliche Beschränkung einmal um die Welt.

General Information

Manufacturer and model MAN VW 8.136 FAE
Country Deutschland
Year of manufacture 1986
For sale? no

Engine

Engine type Diesel
Cubic capacity 5,8 Liter
Number of cylinders 6
Horsepower 136
Other
6 Gang Getriebe nachgerüstet

Chassis

4x2, 4x4, 6x6, 8x8 4x4
Wheel base 3,5m
Number of seats 7
Tyre size 365/80R20 Continental MPT81
Rim size Sprengring
Type of tyre Schlauchlos
Tank capacity 350
Diesel filter yes
Permanent or manually selectable 4-wheel drive permanent
Diff locks 3

Cabin

Manufacturer of the cabin Schweizer Armee Shelter - Carrosserie Langenthal CH
Cabin material Alu / GFK
Number of beds 4
Windows 9
Subframe Federgelagert

Furniture

Material of furniture Birke Multiplex

Cooking stove

Cooking stove 2 Flammen Gas
Gas installation Nein, Flasche

Refrigerator; cool box

Manufacturer and type of fridge / cooler Waeco Kühlbox und Isotherm Kühlschrank

Power supply

Voltage in the chassis 24
Voltage in the cabin 24
110V / 230V in the cabin? yes
Inverter Victron Multiplus Compact 1600

Capacity of batteries in the cabin

Capacity of batteries in the cabin 200Ah
Battery type LiFeYPO4 / Winston Zellen von Lisunenergy

Power generation

Solar capacity 720W
Solar controller Victron
Fuel cell no

Heating system

Manufacturer and type of heating system Webasto Dieselheizung
Warm water processing 15 Liter Elgena MEE Boiler

Water system

water flow Schläuche
Capacity of fresh water tank(s) 200
Capacity of waste water tank(s) 80

Toilet

Manufacturer and type of toilet Separett Kompost Trenntoilette

Vehicle accessories

Rear carrier Ersatzrad
Roof rack Ja
Storage boxes 4x
Outside cooking facilities Ja
Awning Tarp
released 03.10.16 
owner Mic Mac 
views 6600 
filled out 81%